cduko header mobil

Wahlen im CDU-Kreisverband Rhein-Lahn: Union präsentiert sich geschlossen, stark und modern

Vorsitzender Matthias Lammert mit großer Mehrheit bestätigt

Rhein-Lahn. Mit großem Rückhalt aus den Reihen der Mitglieder und überzeugender Geschlossenheit präsentierte sich die CDU Rhein-Lahn bei den Wahlen während ihres Kreisparteitags in Lahnstein und setzte so ein positives Zeichen für den Endspurt bis zur Bundestagswahl. In der Stadthalle wurden der Vorstand des Kreisverbands sowie Delegierte für unterschiedliche Gremien gewählt.

aaba

Die Kreisdelegierten bestätigten Matthias Lammert als Vorsitzenden des Kreisverbands Rhein-Lahn mit sehr großer Mehrheit.

Unter der Leitung von Tagungspräsident Johannes Lauer wurden als weitere vorgeschlagene Vorstandsmitglieder gewählt: Patrick Becker und Jens Güllering als stellvertretende Vorsitzende. Hier löste Patrick Becker den bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden Stefan Merz ab, Dennis Maxeiner (Schatzmeister), Nicole Hecker-Meyer (Mitgliederbeauftragte) sowie die Beisitzer Gerhard Böhm, der für den ausgeschiedenen Thomas Bonn nachrückte, Martin Gasteyer, Ute Hahmann-Keitsch, Frank Holzhäuser, Jutta Krekel, Marc Kuhlmann, Jutta Lankes, Maximilian Müller, Karl Josef Peil, Christian Stein, Kevin Vogelpoth und Jennifer Zorn. Auch die Delegierten für den Landesparteitag, Landesparteiausschuss, Bezirksparteitag und Bezirksparteiausschuss wurden gewählt.

Matthias Lammert gratulierte allen herzlich zu ihren verantwortungsvollen Ämtern und freute sich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit im Kreisverband.

Ein weiterer Bericht zum Kreisparteitag, in dem die Talkrunde mit Dr. Andreas Nick und Josef Oster im Fokus steht, folgt.


Copyright © 2020 CDU Kreisverband Rhein-Lahn. Alle Rechte vorbehalten.
CDU Rhein-Lahn | Römerstr. 18 | 56118 Bad Ems | Telefon: 02603 4263