cdu rhein lahn header bearbeitet

Vorstandswahlen und Ausblick auf Kommunalwahl 2024

Rühriger CDU-Ortsverband Flacht blickt optimistisch in die Zukunft
Flacht. Optimismus und Aufbruchstimmung herrschte bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbands Flacht. Turnusgemäß standen dabei auch Wahlen des Vorstands an und natürlich gab es die Möglichkeit zurück-, vor allem aber auch nach vorne zu blicken.
Bei den zurückliegenden Wahlen konnte die CDU in Flacht sowohl bei der Landtags- als auch bei der Bundestagswahl einen Zuwachs an Stimmen verbuchen. Der CDU Kreisgeschäftsführer Marcel Willig bekräftigte, dass die CDU Flacht im Gemeinderat und mit Alexander Schwarz an der Spitze als Fraktionssprecher ein bekannt verlässlicher Partner sei. „Die Mitglieder des Ortsverbands sind alle sehr rührig und nah an den Menschen – genau das, wofür wir als CDU stehen möchten“, so Willig weiter.
Und so sind die Mitglieder des CDU-Ortsverbands Flacht auch optimistisch, dass die CDU-Liste bei der Kommunalwahl 2024 komplett und die CDU besser aufgestellt ist als bei der zurückliegenden Kommunalwahl 2019. Der Vorsitzende Alexander Schwarz freut sich bereits auf diese Herausforderung und unterstreicht schon jetzt: „Ich blicke sehr positiv auf das Jahr 2024!“
Bei den Vorstandswahlen wurde Alexander Schwarz zum Vorsitzenden wiedergewählt, zu seiner Stellvertreterin wurde Flavia Schardt bestätigt. Kassiererin wurde Roswieta Werner, Beisitzer Rudolph Scherer und Mitgliederbeauftragte Kornelia Greiner.
K800 Vorstand Flacht 2022

CDU-Gemeindeverband Aar-Einrich wählt Vorstand – gut gerüstet in den Wahlkampf

Mit jungem Schwung und erfahrenem Know-How in die Zukunft
Aar-Einrich. Rückblick, Vorstandswahlen und die Vorfreude auf die Kommunalwahl 2024 bestimmten die Mitgliederversammlung des-CDU Gemeindeverbands Aar-Einrich. Der alte und neue Vorsitzende Karl-Werner Jüngst blickte mit großem Bedauern zurück auf die Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich, bei der Verwaltungsexperte Alexander Lorch nicht gewählt worden war. „Wir alle bedauern es sehr, dass Alexander Lorch nicht gewählt worden ist, denn er hat – nicht nur - im Wahlkampf gezeigt, wie nah er an den Themen in der Region dran ist“, so Jüngst. Alexander Lorch habe zukunftsweisende und ganz konkrete Ideen gehabt, wie man eine Verwaltung modern und sachorientiert führt. „Alexander Lorch hätte das das Know-How für diese so wichtige Funktion gehabt“, betonte der Vorsitzende des Gemeindeverbands. Selbstverständlich gratuliere man aber dem demokratisch gewählten SPD-Kandidaten Lars Denninghoff zum Sieg und wünsche ihm viel Glück für seine neue Aufgabe.

Weiterlesen: CDU-Gemeindeverband Aar-Einrich wählt Vorstand – gut gerüstet in den Wahlkampf

CDU-Ortsverband Hahnstätten hat Vorstand wiedergewählt

Christdemokraten freuen sich auf Hahnstätter Markt und Kommunalwahl 2024
Hahnstätten. Der CDU-Ortsverband Hahnstätten hat in seiner Mitgliederversammlung den bisherigen Vorsitzenden Sven Splettstoesser im Amt bestätigt. Bei den Vorstandswahlen wurden außerdem Simon Reichel zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt und Jutta Lankes zur Kassiererin. Neuer Mitgliederbeauftragter ist Christian Droop und Beisitzer Marco Kara.
K800 Vorstand Hahnstätten 2022
Der bestätigte alte und neue Vorsitzende Sven Splettstoesser bedauerte bei seinem Rückblick, dass der Verwaltungsexperte Udo Rau (CDU) nicht zum Landrat gewählt worden ist. Er erinnerte an mehrere Ortstermine in Hahnstätten, bei denen Udo Rau einen sehr kompetenten, menschennahen und überzeugenden Eindruck hinterlassen habe. Doch Splettstoesser richtete den Blick nun voller Optimismus in die nahe Zukunft und betonte, dass man die CDU bei der der Kommunalwahl im Jahr 2024 natürlich mit ganzer Kraft stärken wolle. Der Ortsverband plant ein Fest, um sich und seine kommunalpolitische Arbeit vorzustellen und in persönlichen Kontakt mit noch mehr Menschen vor Ort zu kommen. Ganz aktuell wird sich die CDU Hahnstätten außerdem natürlich am Umzug beim Hahnstätter Markt beteiligen: „Wir freuen uns sehr, dass der Markt nach zwei Jahren Pause endlich wieder stattfinden kann und sind sehr glücklich, unseren Markt mit aktiv zu begleiten und zu unterstützen!“.


Copyright © 2020. CDU Kreisverband Rhein-Lahn. Alle Rechte vorbehalten.
CDU Rhein-Lahn | Römerstr. 95 | 56118 Bad Ems | Telefon: 02603 4263